Straßenbauprojekte kommen gut voran

Die beiden von uns jeweils mit 2.000 € unterstützen Straßenbauprojekte nach Thulo Syabru und Briddim kommen gut voran. Beide Projekte werden nicht staatlich, sondern rein privat gefördert. Aufgrund der Blockade-Politik und der daraus resultierenden hohen Preise für Diesel, kamen die Projekte ins stocken, doch nun kommen die Arbeiten wieder gut voran.

Der ursprüngliche Charakter der abgelegenen Dörfer und der Landschaft soll durch die beiden entstehenden Straßen aber nicht zu sehr beeinflusst werden. Deshalb führen die Straßen auch nicht unmittelbar bis zu den Dörfern, sondern enden kurz davor, sodass jeweils noch ca. 15 Minuten zu Fuß zu bewältigen sind. Die Versorgungssituation der beiden Dörfer verbessert sich dadurch jedoch erheblich.

Agro_SUNIL-(1)(1)Bauarbeiten an der Strasse nach Thulo Syabru

Agro_SUNIL-(2)(1)Sunil und der Chairman des Straßenbauprojekts bei der Übergabe der Verwendungsbestätigung

Agro_SUNIL-(3)(1)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s